Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Bleeding4Metal / Re: B4M Playlists
« Letzter Beitrag von Opa Steve am Heute um 05:31:04 Nachmittag »
Und dass Torsten Tsjuder nimmt, war so klar wie das Amen in der Kirche. :D

Welch Wortspiel   :lachen:
2
Bleeding4Metal / Re: B4M Playlists
« Letzter Beitrag von Humppathetic am Gestern um 11:05:34 Nachmittag »
Sehr geil, dass Nagelfar es zweimal in die Liste geschafft haben. Ist durchaus kurios angesichts der Fülle an doch bekannteren Bands.
Und dass Torsten Tsjuder nimmt, war so klar wie das Amen in der Kirche. :D
3
Bleeding4Metal / Re: B4M Playlists
« Letzter Beitrag von Cornholio am Mai 19, 2019, 06:38:40 Nachmittag »
Wow, mit soviel internem Feedback hätte ich nicht gerechnet! :coolgr:

Guten Abend allerseits,
auch heute gibt es wieder die mittlerweile übliche Playlist.
Diesmal sind die Lieblingssongs aus dem Genre BLACK METAL an der Reihe.
Zweifelsohne ein breites Spektrum, dementsprechend viele Subgenres gibt es zur Auswahl.
Lest selbst, wie sich die Redakteure entschieden haben:

Akhanarit: Barathrum (Barathrum Orchestra) - Bride Of Lucifer
baarikärpänen: Nagelfar - Srontgorrth (Das Dritte Kapitel)
Baterista: SAILLE - Plaigh Allais
Cornholio: Dimmu Borgir - Mourning Palace
des: AbbathI - Root Of The Mountain
Eddieson: The ONE - II
Elvis: Immortal - At The Heart Of Winter
Humppathetic: Nagelfar - Schwanengesang
Krümel: Cradle of Filth - Dusk And Her Embrace
Lestat: GRAVEWORM OFFICIAL - A Dreaming Beauty
Musty: Marduk - Materialized In Stone
Opa Steve: Emperor official - Ensorcelled By Khaos
RJ: Dimmu Borgir - Progenies Of The Great Apocalypse
Stormrider: Dimmu Borgir - Mourning Palace
T-Roxx: Tsjuder - Antiliv
TexJoachim: Immortal - Where Dark And Light Don't Differ
Wulfgar: Limbonic Artt - A Venemous Kiss Of Profane Grace
Zephir: Vinterland - Wings Of Sorrow

Was ist euer schwarzmetallischer Lieblingssong?
4
Bands / Re: SANGUINARY TRANCE – Wine, Song and Sacrifice EP [Black Metal, Austria]
« Letzter Beitrag von SgTr am Mai 14, 2019, 04:05:48 Nachmittag »
"Each of the three tracks constitute a unique offering, bound together by a dense atmosphere and traditional black metal style. What then sets Sanguinary Trance apart is the drive and ability of the project to weave sparks of the baleful, grotesque, and sometimes mystical, into the energy of each track for a visceral listener experience. [...]
Sanguinary Trance has succeeded in crafting a fiery innovation of violence and fervor, heightened by unrelenting tangles of atmosphere and melody. Wine, Song, and Sacrifice establishes Sanguinary Trance as a name to watch out for – and has all the makings of a foundational predecessor to great and wicked works yet to come."
- Covenant Magazine
5
Bleeding4Metal / Re: B4M Playlists
« Letzter Beitrag von Cornholio am Mai 03, 2019, 06:14:00 Nachmittag »
Hallo ihr lieben Leute des gepflegten Krachs, hier ist mal wieder die Playlist aus der Bleeding-Redaktion.

Moment, keine Angst, es ist noch nicht Sonntag, Freitag stimmt schon. Nur Sonntag sind wir verhindert, daher ziehen wir das ganze mal eben etwas vor.

Heuer sind die derzeitigen Lieblingslieder aus den aktuellen Promos an der Reihe. Wenn ihr also auf der Suche nach was neuem seid, hört doch mal rein.

Baterista Asthma Castle - The Incline Of Western Civilization
Cornholio Myrath - No Holding Back
des Pulver - Phantom Hawk
Eddieson Árstíðir Lífsins - Morðbál Á Flugi Ok Klofin Mundriða Hjól
Humppathetic Marianas Rest - Restitution
Krümel DÉHÁ - I Am Mine To Break
Musty Indian Nightmare - Yang Tarampas Dan Terampas
Opa Steve Besta - Oficio Da Mentira
Rockmaster: Anthem - Ghost In The Flame
Stormrider Redwolves - Plutocracy
Zephir Atlas Pain - Hagakure's Way

Schönes Wochenende euch allen!
6
Bands / Re: SANGUINARY TRANCE – Wine, Song and Sacrifice EP [Black Metal, Austria]
« Letzter Beitrag von SgTr am Mai 02, 2019, 01:19:04 Nachmittag »
"“Wine, Song and Sacrifice” is an album where the maniac and hypnotizing notes are present all around it and that’s what makes it more insane even for the insane Black metal standards. [...]  The epic and grad tittle track has lots of moments when you reallt wonder if the musicians know what they are doing due to the dissonances that appear to be out of tune, but that’s exactly the intention. Only a twisted and sick mind could ever imagine an album like this."
- Metal Addicts
7
Bands / Re: SANGUINARY TRANCE – Wine, Song and Sacrifice EP [Black Metal, Austria]
« Letzter Beitrag von SgTr am April 30, 2019, 03:39:15 Nachmittag »
"Ein theatralischer Auftakt aus hellen Percussions und hymnischen Sechssaitern führt zunächst langsam in die vielschichtigen Klangwelten von “WINE, SONG AND SACRIFICE“ ein, bevor sich der nahezu viertelstündige Titeltrack in ein heftiges Inferno verwandelt, in dem es vor disharmonischen Leads und messerscharfen Tremolos nur so wimmelt. Diese preschen sowohl hektisch-aggressiv, als auch passagenweise deutlich gezügelter und mit melodischen Akustikklängen angereichert aus den Boxen und erschaffen auf diese Weise düster-bedrohlichen Black Metal mit nordischer Note, der trotz eines dominanten Leitmotives recht abwechslungsreich gehalten ist. [...] SANGUINARY TRANCE liefern mit ihrem ersten Lebenszeichen ein kompromißloses Werk mit wunderbar puristischem Black Metal ab, der sich allem Zierrat verweigert und einzig und alleine die ungeschminkte Fratze des Todes offenbart."
- Evilized
8
Bleeding4Metal / Re: B4M Playlists
« Letzter Beitrag von Kruemel am April 29, 2019, 07:28:25 Nachmittag »
Krümel: Xoan - Solipsis

Die Band heißt XAON ;-)
9
Bleeding4Metal / Re: B4M Playlists
« Letzter Beitrag von Cornholio am April 28, 2019, 08:01:58 Nachmittag »
Und wieder ist das Wochenende fast vorbei, aber ohne unsere Playlist werden wir euch nicht gehen lassen.

Hier sind die aktuellen Lieblingssongs der B4M-Redaktion:

Baterista: A Life Once Lost -  With Pitiless Blows
Cornholio: Seventh Wonder - Hide And Seek
des: Grand Magus - Forged In Iron - Crowned In Steel
Eddieson: Orphaned Land - Only The Dead Have Seen The End Of War
Elvis: Rammstein - Radio
Humppathetic: Marduk - Wartheland
Krümel: Xaon - Solipsis
Musty: Vanum - Realm Of Ascension
Opa Steve: Possessed - No More Room In Hell
Rockmaster: Arch Enemy - Vengeance Is Mine
Stormrider: Zodiac - Coming Home
Wulfgar: Die Apokalyptischen Reiter - Franz Weiss
Zephir: Borknagar - The Earthling

Was ist euer derzeitiges Lieblingslied?
10
Bands / Re: SANGUINARY TRANCE – Wine, Song and Sacrifice EP [Black Metal, Austria]
« Letzter Beitrag von SgTr am April 26, 2019, 04:31:54 Nachmittag »
"Well bugger me sideways, there aren’t many EP’s that pack this much clout AND vision. All in all, a strong first offering from the fledgling outfit. Whatever visions Sanguinary Trance have witnessed in the twilight, one can only hope they will return soon. For now, allow Wine, Song And Sacrifice to consume you. It’s corrupting tendrils will bury deep into your flesh, ensuring you’ll be hitting repeat into the wee hours of the dreadful night. 8/10"
 - Musipedia Of Metal
Seiten: [1] 2 3 ... 10