Autor Thema: B4M Playlists  (Gelesen 2123 mal)

Offline Cornholio

  • B4M Crew
  • Active Metalhead
  • *****
  • Beiträge: 347
Re: B4M Playlists
« Antwort #90 am: September 07, 2019, 09:19:16 Vormittag »
Nachtrag von gestern:

Unfassbare 45 Jahre ist es schon her, dass Judas Priest hier Debütalbum "Rocka Rolla" veröffentlicht haben.

Natürlich ist uns das eine Special Playlist wert, aber nicht nur von dem Debüt, sondern von den gesammelten Werken der Priester.

baarikärpänen: Heading Out To The Highway
Cornholio: The Hellion / Electric Eye
Damage: Case Grinder
Dead_Guy: Turbo Lover
des: Breaking The Law
Eddieson: Rising From Ruins
Musty: Night Crawler
Rockmaster: Victim Of Changes
Stormrider: Painkiller
T-Roxx: Touch Of Evil
Wulfgar: Ram It Down

Viel Spaß beim "Nachhören" auf Spotify
https://open.spotify.com/playlist/1RAsqDPchweaoSnjXJp2iw?si=uOmBSzpCQ4mMCRyzlfE8Nw

Was ist euer Lieblingssong der britischen Metal-Legenden?
I need TP for my Bunghole
---
Superior Machine 🎼🎸

Offline Cornholio

  • B4M Crew
  • Active Metalhead
  • *****
  • Beiträge: 347
Re: B4M Playlists
« Antwort #91 am: September 08, 2019, 12:26:56 Nachmittag »
Guten, ähem, Morgen zusammen!
Natürlich gibt es auch diesen Sonntag wieder eine Playlist - und es ist wieder ein Motto an der Reihe.
Diesmal ist es ganz simpel: *Heavy Metal*
So simpel das Motto ist, so schwer ist es, dafür einen Song zu finden, der dieses Musikrichtung am besten definiert, möglichst ohne in ein Subgenre abzurutschen.

Wir haben uns ein paar Gedanken gemacht, los geht's:

Akhanarit: Running Wild - War & Peace
baarikärpänen: Battleaxe - Chopper Attack
Baterista: Grand Magus - I, The Jury
Cornholio: Iron Maiden - Fear Of The Dark
Damage Case: Metal Church - Metal Church
Dead_Guy: High Spirits - Another Night in The City
des: Megadeth - Angry Again
Eddieson: Running Wild - Prisoner of Our Time
Humppathetic: Dio - Rainbow In The Dark
Krümel: W.A.S.P. - On Your Knees
Opa Steve: W.A.S.P. - The Heretic
Rockmaster: Electric Eel Shock - Suicide Rock'N'Roll
Stormrider: Ozzy Osbourne - Crazy Train
Wulfgar: Grave Digger - Heavy Metal Breakdown
Zephir: Dio - Rainbow In The Dark

Die Playlist gibt es natürlich auch diesmal wieder auf Spotify zum Nachhören!
https://open.spotify.com/playlist/1IemNdZjpHi1PRlaugBZX8?si=wFf3bjy1SQ-SwTR69vZSKQ

Was ist euer Lieblingssong in Bezug auf "ganz normalen" Heavy Metal?
I need TP for my Bunghole
---
Superior Machine 🎼🎸

Offline Cornholio

  • B4M Crew
  • Active Metalhead
  • *****
  • Beiträge: 347
Re: B4M Playlists
« Antwort #92 am: September 15, 2019, 07:56:27 Nachmittag »
Schönen guten Abend!
Vielleicht ist heute der letzte schöne Sommerabend, und was gibt es schöneres, als diesen Abend mit guter Musik zu untermalen?
Hier gibt es wieder die sonntägliche Playlist aus unserer Redaktion:

baarikärpänen:   New Model Army -   225
Baterista:   High Fighter -   Before I Disappear
Cornholio:   Unleash The Archers -   Northwest Passage
Damage Case:   Lenny Kravitz -   Little Girl's Eyes
Dead_Guy:   Mgla -   Age Of Excuse VI
des:   Paradise Lost -   No Hope In Sight
Humppathetic:   Arctos -   The Ancestor's Path
Krümel:   Porn -   Choose Your Last Words
Legacy_99:   Gothic Slam -   Who Died And Made You God
Opa Steve:   The Distillers -   Sick Of It All
Stormrider:   Morgana Lefay -   To Isengard
Wulfgar:   Turmion Kätilöt -   Leposisteet
Zephir:   Samsas Traum -   Igel Im Nebel

Wie immer gibt's die Playlist auf auf Spotify
https://open.spotify.com/playlist/6OeeMzt6Dw687eentlRqpF?si=BGKLbnZZQCWtHIRxYY22lg

Was ist derzeit euer Lieblingssong?
I need TP for my Bunghole
---
Superior Machine 🎼🎸

Offline Cornholio

  • B4M Crew
  • Active Metalhead
  • *****
  • Beiträge: 347
Re: B4M Playlists
« Antwort #93 am: Gestern um 10:46:47 Vormittag »
Guten Morgen zusammen,
weiter geht es mit der Playlist aus der Redaktion unseres Vereins.

Thema heute ist: PUNK !

Weil das Thema ebenso breit gefächert wie simpel ist, habe ich mich dazu entschlossen, einfach zwei Varianten draus zu machen.
Variante 1 beinhaltet Punk der ursprünglichen Sorte, während die zweite Version eher Punkrock enthält.
Die Übergänge sind, wie eigentlich fast überall in den Genres, fließend und schwammig.

Trotzdem wünsche ich euch viel Spaß mit den Songs!

Punk:
Akhanarit: Hass - Angeödet
baarikärpänen: The Exploited - SPG
Cornholio: Ramones - Blitzkrieg Bop
Damage Case: The Exploited - Beat The Bastards
Dead_Guy: Poison Idea - Alan's On Fire
des: Bad Religion - Sinister Rogue
Eddieson: Dead Kennedys - California Uber Alles
Krümel: Ramones - Today Your Love, Tomorrow The World
Opa Steve: OHL - Freut Euch
Rockmaster: Sex Pistols - Anarchy In The UK
Stormrider: Wizo - Hund
Wulfgar: Ramones - Pet Semetary
Zephir: 4 Promille - So Schmerzt Der Winter

Spotify-Playlist:
https://open.spotify.com/playlist/1J5qACWK7ZG5TzA1cHLBIn?si=wmkhRBgRQPiQv7IEY3kROA

Punkrock:
Akhanarit: Böhse Onkelz - Scheißegal
baarikärpänen: Klamydia - Pienen Pojan Elämää
Cornholio: Green Day - Know Your Enemy
Damage Case: Die Ärzte - Schrei Nach Liebe
Dead_Guy: Bad Religion - No Control
des: Die Ärzte - Schrei Nach Liebe
Eddieson: Bad Religion - Los Angeles Is Burning
Krümel: The Offspring - Self Esteem
Lestat: Wizo - Raum Der Zeit
Opa Steve: Blue Ruin - Green River Thriller
Rockmaster: Die Toten Hosen - Hofgarten
Stormrider: Die Ärzte - N 48.3
Wulfgar: Die Ärzte - Die Welt Ist Schlecht
Zephir: Dritte Wahl - Zeit Bleib Stehen!

Spotify-Playlist:
https://open.spotify.com/playlist/7bEz4edwTSsdflaKxUO9JR?si=CjbOTYOzT_KidZivgO15_g

Welche Punk- oder Punkrock-Songs mögt ihr am liebsten?

Schönen Sonntag!
I need TP for my Bunghole
---
Superior Machine 🎼🎸